Verband für ganzheitliche Gesundheitsberatung e.V.



Grundsätze und Ziele des Verbandes

Das Gesundheitssystem befindet sich in einem radikalen Umbruch. Viele Leistungen werden nicht mehr über die Kassen bezahlt; daher wird es für viele Menschen zunehmend wichtiger, selbst etwas für ihre Gesundheit zu tun. Dafür ist eine qualifizierte Beratung notwendig. Wir gehen davon aus, dass dies am besten auf ganzheitsmedizinischer Grundlage geschehen kann. Nur wenn wir in sinnvoller Weise die Kräfte der Natur und der Wissenschaft nutzen, können wir die Gesundheit auf Dauer erhalten.

Wir sind den heutigen Zivilisationskrankheiten nicht machtlos ausgeliefert. Durch vorbeugendes Handeln können wir nicht nur das Risiko von Krebs und chronischen Krankheiten ganz erheblich mindern, sondern schon hier und jetzt glücklicher und vitaler leben.

Historisch bietet sich uns dabei eine einmalige Chance:
Durch die Möglichkeit, den Wissensschatz der modernen und der alten Medizin zu nutzen, können wir Gesundheit umfassender verstehen lernen. Unsere Gene sind dafür nur zu 30% verantwortlich, die restlichen 70% liegen in unserer Hand.
• Wir wollen Gesundheit in einem umfassenden Sinne fördern, d.h. wir
betrachten den Menschen in allen seinen Aspekten: Körper, Psyche,
soziale Beziehungen, Umwelt und Seele.
• Wir fördern innovative Entdeckungen und Technologien nach dem
Grundsatz: Die Wissenschaft muss Mensch und Natur dienen und nicht
umgekehrt.
• Wir arbeiten aus der Informationsflut zum Thema „Gesundheit“ das
Wesentliche heraus, erproben es und machen es für den heutigen
Menschen verfügbar.

Gesundheit, Lebenskraft und Schönheit kommen von innen. Ihre Erhaltung zählt zu den großen Aufgaben des Lebens. Sind sie erst einmal verloren, ist es sehr schwierig, sie wiederzugewinnen. Wir können aber selbst viel tun, wenn wir die grundlegenden Prinzipien des Lebens verstehen lernen und unser Handeln daran ausrichten.